Opas Eiersalat

Egal ob Frühstück oder Brotzeit, dieser Klassiker ist unverzichtbar auf dem Tisch.
5
Aus essen & trinken Video
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 6 Eier, 

    Kl. M, wachsweich gekocht

  • 125 g Joghurt, 

    3,5 % Fett

  • 1 El Mayonaise, 

    80 % Fett

  • 2 Tl Senf, 

    mittelscharf

  • 1 Tl Kapern, 

    abgetropft

  • 8 Cornichons, 

    fein gehackt

  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zehe Knoblauch, 

    gepresst

  • Cayennepfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die wachsweichen Eier pellen und in Scheiben schneiden. Anschließend die Cornichons in feine Würfel schneiden.

  • Für die Sauce Joghurt, Mayonnaise  und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Cornichons und Kapern unter die Sauce heben. Anschließen den Knoblauch auspressen und mit der Sauce vermengen.

  • Die Eier vorsichtig unter die Sauce heben. Den Eiersalat nach Belieben mit frischer Petersilie garnieren.

nach oben