Tortellini Jägerart

Tortellini mit Pilzsauce
Foto: Matthias Haupt
Zu fix gebratenem Schnitzel und Champignons gibt´s fertige Tortellini. Toll!
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 700 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 52 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Champignons (kleine, weiße)

Zwiebel

El El Öl

Schweineschnitzel (à 80 g)

Salz

Pfeffer

Tl Tl Butter

Tl Tl Oregano (getrockneter)

ml ml Fleischbrühe

ml ml Schlagsahne

Spritzer Spritzer Zitronensaft

Zucker

Saucenbinder

Bund Bund Schnittlauch

g g Tortellini (mit Spinat-Ricotta-Füllung (Kühlregal))

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Pilze putzen und in 11⁄2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 3 Min. braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel herausnehmen.
  2. Butter im Bratfett zerlassen. Pilze darin hellbraun braten. Zwiebeln zugeben und bei mittlerer Hitze 3 Min. mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Brühe und Sahne zugießen, aufkochen und 3 Min. kochen. Sauce mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und 1 Prise Zucker würzen und mit etwas Saucenbinder binden.
  3. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Tortellini nach Packungsanweisung garen. Schnitzel in der Sauce erwärmen. Tortellini mit Schnitzel und Pilzsauce anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.