Schweinekotelett mit Gemüse

Mit dem Baguette kann man Bratensaft und Olivenöl vom Teller stippen. Lecker!
6
Aus Für jeden Tag 05/2018
Kommentieren:
Schweinekotelett mit Gemüse und Baguette
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 450 g Spargel, 

    grüner

  • 1 Paprikaschote, 

    rote

  • 2 Schweinekotelett, 

    à 180 g

  • 1 Baguette
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 813 kcal
Kohlenhydrate: 77 g
Eiweiß: 47 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel halbieren, in Streifen schneiden. Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Spargel schräg in 2 cm lange Stücke schneiden. Paprika vierteln, entkernen, in grobe Stücke schneiden.

  • 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze 5 Min. braten. Salzen und pfeffern, dann herausnehmen.

  • Den Fettrand der Koteletts mit einem Messer mehrmals einschneiden. 1 El Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Koteletts darin bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 5–7 Min. braten. Salzen und pfeffern. Gemüse zugeben und kurz erwärmen. Mit 1 El Olivenöl beträufeln. Mit Baguette servieren.

nach oben