Bratwurst aus dem Ofen

Brokkoli und Zwiebeln gebraten, mit Senfschmand zum Dippen. So easy!
12
Aus Für jeden Tag Low Carb
Kommentieren:
Bratwurst aus dem Ofen auf Brokkoli und Zwiebelgemüse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Brokkoli, 

    500 g

  • 2 Zwiebeln, 

    rote

  • 4 El Öl
  • Salz
  • 0.5 Tl Paprikapulver, 

    edelsüßes

  • 4 Bratwürste
  • 200 g Schmand
  • 2 Tl Senf, 

    mittelscharfer

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 1045 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 34 g
Fett: 92 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Brokkoli in Röschen schneiden. Große Röschen halbieren, den Stiel schälen und würfeln. Zwiebeln in 1 cm breite Spalten schneiden. Alles in eine Auflaufform (ca. 25 x 18 cm) geben und mit Öl, Salz und Paprikapulver mischen. Bratwürste darauflegen. Im heißen Ofen auf einem Rost auf der mittleren Schiene 15 Min. braten. Die Würste wenden und weitere 15 Min. braten.

  • Inzwischen Schmand und Senf verrühren und mit Salz würzen. Zu den Bratwürsten mit Gemüse servieren.

nach oben