Tomaten-Tortelloni-Salat

Käse-Tortelloni kochen, alles mischen und sich am Sommer satt essen!
6
Aus Für jeden Tag 06/2018
Kommentieren:
Tomaten-Tortelloni-Salat mit Basilikum
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 700 g Tomaten, 

    gemischte

  • 1 Zwiebel
  • 5 El Weißweinessig, 

    milder

  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 4 El Olivenöl
  • 125 g Oliven, 

    schwarze, mit Stein

  • 2 Pk. Tortelloni, 

    mit Käsefüllung, 250 g (Kühlregal, z.B. von Hilcona)

  • 8 Stiele Basilikum

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 476 kcal
Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 15 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Tomaten putzen und klein schneiden. Zwiebel in dünne Scheiben hobeln. Alles in einer Schüssel mit Essig, Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer würzen. Öl und Oliven untermischen.

  • Kochendes Wasser salzen und die Tortelloni nach Packungsanweisung garen. Abgießen, kurz abtropfen lassen und unter die Tomaten mischen. Vollständig abkühlen lassen.

  • Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikumblättchen abzupfen, grob schneiden und kurz vor dem Servieren unter den Salat mischen.

  • Tipp: Der Salat schmeckt auch warm. Dann nur 2 El Essig nehmen und die Tortelloni kochend heiß unter die Tomaten mischen.

nach oben