Kohlbuletten mit Käse

Kohlbuletten mit Käse
Foto: Matthias Haupt
Toll: Bulette im Kohlblatt. Und im Inneren sorgt geschmolzener Käse für saftige Extrawürze. So lecker!
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Braten, Eier, Milch + Milchprodukte, Rind, Schwein

Pro Portion

Energie: 834 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 43 g, Fett: 61 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Brötchen (vom Vortag)

ml ml Schlagsahne

g g Speck (durchwachsener, in dünnen Scheiben)

Zwiebeln

El El Butter

Spitzkohl

Salz

g g Gouda (mittelalter)

g g Hackfleisch (gemischtes)

Eier (Kl. M)

Tl Tl Senf (mittelscharfer)

Tl Tl Majoran (getrockneter)

Pfeffer

El El Olivenöl

Tl Tl Kümmelsaat

Tl Tl Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Brötchen in sehr dünne Scheiben schneiden, nebeneinander in eine Schale legen, mit der Sahne übergießen und 10 Min. einweichen.
  2. Speck und Zwiebeln fein würfeln, beides in 1 El zerlassener Butter braun anbraten, dann abkühlen lassen.
  3. Kohl putzen, die äußeren 8 Blätter im Ganzen ablösen, restlichen Kohlkopf vierteln, den Strunk entfernen und Viertel in dünne Streifen schneiden. Kohlblätter in reichlich kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, dann eiskalt abschrecken.
  4. Gouda grob raspeln. Hack, Speck-Zwiebel- Mischung, eingeweichte Brötchen, Eier, 2 Tl Senf, Majoran, etwas Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben, alles zu einem glatten Hackteig vermischen. Käse zugeben und untermischen. Masse mit leicht angefeuchteten Händen zu 8 Buletten formen, in 3 El heißem Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze rundherum 12–14 Min. braten.
  5. Kümmel in einer 2. Pfanne ohne Fett anrösten, Zucker zugeben, kurz karamellisieren lassen.1 El Butter und 1 El Öl zugeben und erhitzen. Kohlstreifen darin bei mittlerer bis starker Hitze 6 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kohlblätter auf einem Küchentuch gut trocken tupfen. Von den Kohlblättern den Strunk flach schneiden, Blätter in der Mitte mit je 1⁄2 Tl Senf bestreichen. Kohlstreifen auf den 8 Blättern verteilen. Je 1 Bulette daraufsetzen, das Kohlblatt an den Seiten über die Buletten klappen, dann von der unteren Seite her locker aufrollen, auf einer Platte anrichten.

Mehr Rezepte