VG-Wort Pixel

Pastrami-Tramezzini

Für jeden Tag 8/2018
Pastrami-Tramezzini
Foto: Matthias Haupt
Prall gefüllter Leckerbissen mit Pastrami und Senf-Mayonnaise. Perfekt zum Mitnehemen!
Anne Lucas, e&t-Koch
Koch: Anne Lucas
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 322 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Mayonnaise

2

Tl Tl Senf (mittelscharf)

1

El El Senf (grob)

1

Bund Bund Rauke (30 g)

2

Scheibe Scheiben Tramezzini-Brot

100

g g Pastrami (Aufschnitt, ersatzweise Roastbeef)

Pfefffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mayonnaise mit Senf verrühren. Rauke verlesen, waschen und trocken schleudern.
  2. Tramezzini-Brot jeweils auf einer Seite mit Senf-Mayonnaise bestreichen. eine Brotscheibe mit Pastrami belegen. Rauke darauf verteilen und mit Pfeffer würzen. Mit der zweiten Brotscheibe bedecken, mit den Händen etwas zusammendrücken und in 8 Dreiecke schneiden.
  3. Tramezzini dicht an dicht in verschließbare Dosen legen und bis zur Abfahrt kalt stellen.
Tipp Wer kein Tramezzini-Brot bekommt, nimmt 4 Scheiben Weizentoast und entrindet diese.