Lachs-Carpaccio

Lachs-Carpaccio
Foto: Marie-Therese Cramer
Als Vorspeise oder Snack: Das cremige Senf-Joghurt-Dressing schenkt das gewisse Etwas. Dazu gibt's leckeres Walnuss-Gemüse-Baguette.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Rauke

g g Kirschtomaten

g g Vollmilchjoghurt

Tl Tl Senf (mittelscharf)

Tl Tl Kokosblütensirup

Salz

Cayennepfeffer

g g Lachs (gebeizt, in Scheiben)

Scheibe Scheiben Baguette

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rauke waschen und trocken schleudern. Tomaten halbieren.
  2. Joghurt, Senf und Kokosblütensirup in einer Schüssel glatt rühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
  3. Lachs auf Tellern anrichten, mit Joghurtsauce beträufeln und mit Rauke und Tomaten bestreut servieren. Baguette dazu reichen.
Tipp Hier geht's zum Rezept Walnuss-Gemüse-Baguettes