Senf-Rahm-Spitzkohl

Senf-Rahm-Spitzkohl
Foto: Matthias Haupt
Hier ist der Beweis, dass Eier in Senfsauce noch zu toppen sind!
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 886 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 61 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Kartoffeln (vorw. festkochend)

Salz

g g Spitzkohl

Zwiebel

Bund Bund Schnittlauch

El El Öl

Pfeffer

Zucker

Tl Tl Mehl

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Schlagsahne

Eier (Kl. M)

Tl Tl Senf (grob)

Tl Tl Senf (mittelscharf)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, vierteln und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen und offen bei mittlerer Hitze 20 Min. weich garen.
  2. Spitzkohl putzen, den dicken Strunk entfernen. Blätter in 2 cm breite Stücke schneiden. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  3. Öl in einem weiten Topf oder einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Spitzkohl darin andünsten. Dabei mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Mit Mehl bestäuben. Brühe und Sahne zugießen, aufkochen und 5 Min. bei milder Hitze schmoren.
  4. Eier in kochendem Wasser 6 Min. weich garen, abschrecken und pellen. Kartoffeln abgießen. Senf unter den Spitzkohl rühren, salzen und pfeffern. Mit Eiern und Kartoffeln anrichten. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Mehr Rezepte