Senf-Rahm-Spitzkohl

Hier ist der Beweis, dass Eier in Senfsauce noch zu toppen sind!
115
Aus Für jeden Tag 09/2018
Kommentieren:
Senf-Rahm-Spitzkohl
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 500 g Kartoffeln, 

    vorw. festkochend

  • Salz
  • 500 g Spitzkohl
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 2 El Öl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Tl Mehl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Schlagsahne
  • 4 Eier, 

    Kl. M

  • 3 Tl Senf, 

    grob

  • 2 Tl Senf, 

    mittelscharf

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 886 kcal
Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 27 g
Fett: 61 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln schälen, vierteln und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen und offen bei mittlerer Hitze 20 Min. weich garen.

  • Spitzkohl putzen, den dicken Strunk entfernen. Blätter in 2 cm breite Stücke schneiden. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, Schnittlauch in Röllchen schneiden.

  • Öl in einem weiten Topf oder einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Spitzkohl darin andünsten. Dabei
 mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Mit Mehl bestäuben. Brühe und Sahne zugießen, aufkochen und 5 Min. bei milder Hitze schmoren.

  • Eier in kochendem Wasser 6 Min. weich garen, abschrecken und pellen. Kartoffeln abgießen. Senf unter den Spitzkohl rühren, salzen und pfeffern. Mit Eiern und Kartoffeln anrichten. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

nach oben