Erdbeer-Bananensplit

Wir haben Blitzeis aus Erdbeeren und Joghurt gemacht. Coole Nummer!
2
Aus Für jeden Tag 09/2018
Kommentieren:
Erdbeer-Bananensplit
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g TK-Erdbeeren
  • 125 ml Schlagsahne
  • 2 Bananen
  • 2 El Zitronensaft
  • 30 g Schokolade, 

    weiß

  • 100 g Erdbeeren
  • 2 El Puderzucker
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 2 El Eierlikör, 

    oder Karamellsauce

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 599 kcal
Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Erdbeeren 10 Min. antauen lassen.

  • Sahne steif schlagen, auf zwei flachen Tellern verteilen. Bananen schälen, längs halbieren, mit Zitronensaft bestreichen und in die Sahne setzen. Schokolade mit einem Sparschäler zu Locken schneiden. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.

  • Puderzucker und Joghurt zu den angetauten Erdbeeren geben und alles mit einem Schneidstab zügig fein pürieren. Aus dem Erdbeereis Kugeln abstechen, mit den Erdbeerscheiben auf den Bananen verteilen. Mit Eierlikör (oder Karamellsauce) beträufeln und mit der Schokolade bestreut sofort servieren.

nach oben