Warmer Obstsalat

Schokolade, Salzmandeln und Vanilleeis krönen den fixen Ofenhit einfach toll.
3
Aus Für jeden Tag 10/2018
Kommentieren:
Warmer Obstsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Bio-Limette
  • 2 El Zucker, 

    braun

  • 1 Pfirsich, 

    klein

  • 4 Zwetschgen
  • 1 Apfel, 

    klein

  • 1 Birne, 

    klein, reif

  • 100 g Weintrauben, 

    kernlos, blau

  • 40 g Salzmandeln
  • 40 g Zartbitterschokolade, 

    55 % Kakaoanteil

  • 6 Kugeln Vanilleeis

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 642 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 43 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

  • Von der Limette die Schale fein abreiben. Limette halbieren und den Saft auspressen. Limettenschale, -saft und Zucker in einer Schüssel mischen.

  • Pfirsich und Zwetschgen halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Apfel und Birne halbieren, entkernen und 1 cm groß würfeln. Trauben halbieren. Obst zum Limettensaft geben und mischen.

  • Salzmandeln und Schokolade grob hacken.

  • Obstsalat in sechs ofenfeste Schalen (ca. 10 cm Ø) geben, mit Mandeln und Schokolade bestreuen. Im heißen Ofen auf einem Rost im unteren Drittel 5 Min. backen. Mit je 1 Kugel Vanilleeis sofort servieren.

nach oben