Brotsalat mit Brunnenkresse und Birne

Brotsalat mit Brunnenkresse und Birne
Foto: Andrea Thode
Was ein Wintersalat alles kann, zeigt das bunte Treiben in dieser Schüssel. Geröstetes Fladenbrot, würziger Schafskäse und feine Birne geben sich die Ehre.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 472 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Fladenbrot

El El Olivenöl

g g Kohlrabi

Birnen

El El Zitronensaft

Salz

Bund Bund Brunnenkresse (ca. 300 g)

g g Schafskäse

Stiel Stiele Petersilie (glatte)

Stiel Stiele Minze

El El Granatapfelsirup

Tl Tl Honig (flüssig)

Pfeffer

Tl Tl Raz el Hanout

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Brot grob würfeln, auf einem Backblech verteilen und mit 2 El Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) 8-10 Minuten goldbraun rösten.
  2. Kohlrabi schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Birnen waschen, vierteln, entkernen, in ca. 1/2 cm breite Spalten schneiden und mit 2 El Zitronensaft mischen.
  3. 2 El Öl in einer großen Pfanne stark erhitzen. Kohlrabi darin rundum 2-3 Minuten braten, dabei mit Salz würzen. Birnen zugeben, 1 Minute mitbraten und alles in eine Schüssel füllen.
  4. Brunnenkresse putzen, waschen, trocken schleudern und grob zupfen. Schafskäse zerbröseln. Petersilienblätter abzupfen, grob hacken. Minzblätter von den Stielen abzupfen.
  5. Restlichen Zitronensaft, Granatapfelsirup, 2 El Wasser, Honig und restliches Öl verrühren. Dressing mit Salz, Pfeffer und Raz el Hanout würzen. Kohlrabi, Birne, Croûtons und Kräuter mit dem Dressing mischen. Schafskäse über den Salat streuen.

Mehr Rezepte