Mandel-Schoko-Mousse

Während die Schoko-Creme auf der Zunge zergeht, ist der Mandelkrokant der Kracher.
2
Aus Für jeden Tag 12/2018
Kommentieren:
Mandel-Schoko-Mousse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 50 g Mandeln, 

    gehackt

  • 3 Tl Honig, 

    flüssig

  • 100 g Zartbitterschokolade, 

    55 % Kakaoanteil

  • 500 ml Schlagsahne

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Kühlzeiten

Nährwert

Pro Portion 595 kcal
Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 52 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mandeln und Honig in eine Pfanne geben, unter Rühren goldbraun anrösten, auf ein Stück Backpapier geben und abkühlen lassen.

  • Schokolade fein hacken und in eine große Schüssel geben. 100 ml Sahne erwärmen, über die Schokolade gießen und unter Rühren mit einem Spatel auflösen.

  • Mandelkrokant hacken. 250 ml Sahne halbsteif schlagen. Sahne und zwei Drittel des Krokants mit einem Spatel unter die aufgelöste Schokolade heben. In vier Gläser füllen und mind. 3 Std. kalt stellen.

  • Restliche Sahne steif schlagen, mit einem Spritzbeutel mit Lochtülle auf die Schokoladencreme spritzen und mit restlichem Krokant bestreut servieren.

nach oben