Grünkohl mit Kasseler

Winterliebling! Der mitgeschmorte Apfel bringt das süßliche Etwas.
0
Aus Für jeden Tag 12/2018
Kommentieren:
Grünkohl mit Kasseler
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 400 g Grünkohl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel, 

    z.B. Braeburn

  • 200 g Kasseler, 

    in Scheiben

  • 400 g Kartoffeln, 

    festkochend

  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 483 kcal
Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Grünkohl waschen, putzen und grob hacken. Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden. Apfel vierteln, entkernen und die Viertel in Scheiben schneiden.

  • 2 El Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Apfelscheiben darin bei mittlerer Hitze 6 Min. dünsten. Grünkohl und 200 ml Wasser zugeben, salzen, zugedeckt 10 Min. schmoren.

  • Kasseler in fingerdicke Streifen schneiden und auf den Grünkohl legen. Weitere 15 Min. schmoren.

  • Inzwischen Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und in Salzwasser 15 Min. garen. Abgießen und 
mit in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

nach oben