Apfel-Chutney

Apfel-Chutney
Foto: Matthias Haupt
Leicht säuerlich, mit sanfter Senfschärfe. Schmeckt auch köstlich zu Käse.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 145 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
6
Portionen

Gemüsezwiebel

Äpfel (säuerlich)

g g Zucker

El El Senfsaat

ml ml Apfelessig

ml ml Fleischbrühe (oder Fleischsaft vom Braten)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel klein würfeln. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln.
  2. 100 ml Wasser, Zucker und Senfsaat in einem Topf aufkochen und 5 Min. bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Zwiebeln und Äpfel zugeben und ca. 5 Min. weich schmoren.
  3. Apfelessig und die Fleischbrühe zugeben und bei mittlerer Hitze weitere 5 Min. schmoren. Vor dem Servieren abkühlen lassen.