VG-Wort Pixel

Kabeljau mit Bratgemüse

Für jeden Tag 8/2019
Kabeljau mit Bratgemüse
Foto: Matthias Haupt
Bacon würzt das Gemüse zum Knusperfisch. Einfach lecker!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 390 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen
600

g g Kohlrabi

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

80

g g Bacon

0.5

Bund Bund Radieschen

300

g g Kabeljaufilet (TK, aufgetaut)

0.5

El El Mehl

Salz

Pfeffer

1

El El Öl

2

Tl Tl Weißweinessig

Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Bacon in Streifen schneiden. Radieschen waschen, putzen und vierteln.
  2. Bacon in einer Pfanne kross anbraten. Kohlrabi zugeben und bei mittlerer Hitze 5 Min. weich garen.
  3. Kabeljau trocken tupfen. Mehl, Salz und Pfeffer mischen, Kabeljau darin wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Fisch kräftig anbraten. Wenden und bei mittlerer Hitze 3 Min. fertig garen.
  4. Frühlingszwiebeln zum Kohlrabi geben. Radieschen untermischen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Gemüse mit dem Fisch servieren.