Hähnchenpfanne mit Tomaten und Rauke

Tomaten und Rauke verpassen der schnellen Chose den Frischefaktor.
0
Aus Für jeden Tag 08/2019
Kommentieren:
Hähnchenpfanne mit Rauke
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 125 g Parboiled-Reis
  • Salz
  • 300 g Hähnchenbrustfilets
  • 2 Zwiebeln, 

    rot

  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 El Öl
  • Pfeffer
  • 1 Tl Paprikapulver, 

    edelsüß

  • 150 ml Hühnerbrühe
  • 0.5 Bund Rauke

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 469 kcal
Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 42 g
Fett: 7 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Hähnchenfilets in fingerdicke Streifen und Zwiebeln in Spalten schneiden. Tomaten halbieren.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen und Zwiebeln darin rundum goldbraun anbraten. Tomaten zugeben und 1 Min. mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

  • Brühe zugießen und zugedeckt 5 Min. garen.

  • Inzwischen Rauke putzen, waschen und trocken schütteln. Hähnchenpfanne mit Rauke bestreuen und mit Reis servieren.

nach oben