Apple-Pie-Porridge

Apple-Pie-Porridge
Foto: Matthias Haupt
Vom Kuchen kennt man die Kombi mit geschmorten Äpfeln, Rosinen und Haselnüssen. Doch auch im Porridge machen sie sich super!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 652 kcal, Kohlenhydrate: 102 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Haselnusskerne (gehobelt)

Äpfel

El El Zitronensaft

El El Ahornsirup (alternativ brauen Zucker)

El El Rosinen

Tl Tl Zimt (gemahlen)

ml ml Milch

Salz

g g Haferflocken (blütenzart)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, dann aus der Pfanne nehmen.
  2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Mit Zitronensaft, Ahornsirup, Rosinen und Zimt in der Pfanne aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 Min. schmoren.
  3. Milch und 1 Prise Salz in einem Topf unter Rühren aufkochen. Haferflocken unterrühren und bei mittlerer bis milder Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 Min. quellen lassen. Vom Herd ziehen und abgedeckt 5 Min. quellen lassen. Mit dem Apfelkompott und den Haselnussblättchen servieren.