VG-Wort Pixel

Schweine-Rahmgulasch

Für jeden Tag 10/2019
Schweine-Rahmgulasch mit grünen Bohnen
Foto: Matthias Haupt
In Sahnesauce vereinen sich Bohnen, Schweinefleisch und Estragon zum Dreamteam
Anne Haupt
Koch: Anne Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 585 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 42 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zwiebel

1

El El Butter

150

g g grüne Bohnen (tiefgekühlt)

Salz

0.5

Tl Tl Estragon (getrocknet)

200

ml ml Gemüsebrühe

300

g g Schweinefilet

Pfeffer

2

El El Öl

150

ml ml Schlagsahne

2

Tl Tl Saucenbinder (hell oder dunkel)

2

Tl Tl Zitronensaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel in dünne Streifen schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Bohnen darin andünsten. Mit Salz und Estragon würzen. 100 ml Brühe zugießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 7 Min. garen, in eine Schüssel füllen. Topf auswischen.
  2. Schweinefilet in 3 cm große Stücke schneiden, rundherum salzen und pfeffern. Öl im Topf erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze rundherum braun anbraten. Mit 100 ml Brühe ablöschen und 1 Min. offen bei mittlerer Hitze garen. Bohnen mit dem Sud und Sahne zugeben und offen 3 Min. weitergaren.
  3. Die Sauce evtl. mit Saucenbinder binden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dazu passen Salzkartoffeln.