Bunte Chinakohlpfanne

So einfach, so gut: Satt macht der kunterbunte Gemüse-Mix natürlich auch.
2
Aus Für jeden Tag 10/2019
Kommentieren:
Bunte Chinakohlpfanne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 rote Paprikaschote, 

    klein

  • 75 g Zuckerschoten
  • 150 g rosa Champignons
  • 150 g Chinakohl
  • 20 g Ingwer, 

    frisch

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote, 

    klein

  • 3 El Öl
  • 2 El Cashewkerne
  • 2 El Sojasauce
  • 1 El geröstetes Sesamöl
  • 3 El süßsaure Chilisauce
  • 0.5 Bund Koriandergrün

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 370 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Paprikaschote vierteln, putzen und in Stücke schneiden. Zuckerschoten putzen und halbieren. Pilze putzen, je nach Größe ebenfalls halbieren. Chinakohl putzen und in Streifen schneiden.

  • Ingwer und Knoblauch fein hacken. Chili halbieren, entkernen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Cashewkerne darin kurz anrösten und herausnehmen.

  • Ingwer, Knoblauch und Chili im Bratfett andunsten. Paprika und Pilze dazugeben und ca. 4 Min. anbraten. Zuckerschoten und Chinakohl zugeben und kurz anbraten. Alles mit Sojasauce, Sesamöl und Chilisauce abschmecken.

  • Koriander grob hacken. Cashew- kerne grob hacken. Chinakohlpfanne mit Koriander und Cashewkernen bestreut servieren. Dazu passt Basmati-Reis.

nach oben