Mohn-Birnen-Torte

Sahniges Geheimnis: Lockerer Biskuit und feine Fruchtfüllung stecken unter dem Marzipan.
2
Aus Für jeden Tag 10/2019
Kommentieren:
Mohn-Birnen-Torte mit Marzipanhaube
Marion Heidegger, e&t-Koch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Stück
  • 3 Eier, 

    getrennt (Kl. M)

  • 120 g Zucker
  • 60 ml Öl
  • 60 ml Milch
  • 140 g Mehl
  • 30 g Mohn, 

    gemahlen

  • 0.5 Tl Backpulver
  • 1 Dose Birnen, 

    460 g Abtropfgewicht

  • 1.5 El Vanillezucker
  • 2 Pk. Sahnefestiger
  • 660 ml Konditorsahne
  • 1.5 El Puderzucker
  • 300 g Marzipanrohmasse

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Stück 486 kcal
Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Eine Springform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Eiweiße steif schlagen. 60 g Zucker unter Rühren einrieseln lassen und ½ Min. weiterschlagen, bis ein cremig-fester Eischnee entstanden ist.

  • Eigelbe, 60 g Zucker, Öl und Milch mit dem Schneebesen verrühren. Mehl, Mohn und Backpulver mischen und in 2 Portionen unterrühren.

  • Ein Drittel des Eischnees unter die Mehlmischung rühren. Restlichen Eischnee in 2 Portionen vorsichtig unterheben. Masse in die Form geben und im unteren Ofendrittel 20 Min. backen. Boden auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

  • Birnen abgießen, dabei 100 ml Saft auffangen. 1 Birnenhälfte in 12 Spalten schneiden. Restliche Birnen klein würfeln. Vanillezucker und Sahnefestiger mischen, Sahne damit steif schlagen. 100 g Sahne in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Unter die übrige Sahne die Birnenwürfel heben.

  • Boden aus der Form lösen. Boden waagerecht halbieren, die Schnittflächen mit dem Birnensaft beträufeln. Ca. ein Drittel der Sahne auf den unteren Boden geben. Zweiten Boden daraufsetzen, übrige Birnensahne kuppelartig darauf verteilen. Torte kalt stellen.

  • 1 El Puderzucker sieben und mit Marzipan verkneten. Marzipan auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsfläche rund (32 cm Ø) ausrollen. Mithilfe des Rollholzes Marzipan aufrollen und über der Torte wieder abrollen. Am Tortenrand leicht andrücken und überstehendes Marzipan abschneiden. Torte mit 12 Sahnetupfern und Birnenspalten verzieren.

nach oben