VG-Wort Pixel

Britischer Fischstäbchen-Toast mit Erbsencreme

essen & trinken 11/2019
Britischer Fischstäbchen-Toast mit Erbsencreme, Tomatenscheiben, Tatarsauce und Fischstäbchen, Dazu Salat
Foto: Julia Hoersch
Open Sandwich mit „hidden secret“: Echter Lachs im Panierstäbchen, mit Sauce Tatar und klassischer Erbsencreme. Ein Toast auf diesen Deal von der Insel!
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 362 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
8
Stück

Tatarsauce

Stiel Stiele glatte Petersilie

El El Kapern (abgetropft, Nonpareilles)

Gewürzgurken (90 g)

El El Gewürzgurkensud

Tl Tl mittelscharfer Senf

g g Salatmayonnaise

Tl Tl Estragon (getrocknet)

Salz

Piment d'Espelette

Erbsencreme

Schalotten (50 g)

g g Butter

g g Erbsen (tiefgekühlt)

El El stilles Mineralwasser

Stiel Stiele Pfefferminze

Salz

Toasts

Scheibe Scheiben Kastenweißbrot (à ca. 40 g)

Pk. Pk. Fischstäbchen (z.B. von Iglo; à 224 g, à 8 Stück)

Tomaten (250 g)

Mini-Römersalatblätter

Zitronenspalten (zum Servieren)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Tatarsauce Petersilienblätter von den Stielen abzupfen und nicht zu fein schneiden. Kapern fein schneiden. Gurken in feine Würfel schneiden. Gurkensud, Senf, Mayonnaise, Estragon, Petersilie, Kapern und Gurkenwürfel mischen. Mit wenig Salz und Piment d’Espelette würzen, dann kalt stellen.
  2. Für die Erbsencreme Schalotten in feine Würfel schneiden. Butter in einem kleinen Topf zerlassen, Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Erbsen, Mineralwasser und 2 Prisen Salz zugeben, zugedeckt kurz stark erhitzen und bei milder Hitze 6–8 Minuten dünsten. Erbsen beiseite 10 Minuten offen abkühlen lassen.
  3. Inzwischen für die Toasts Brotscheiben auf einem Rost unter dem vorgeheizten Backofengrill in der obersten Schiene von beiden Seiten goldbraun rösten, dabei aufpassen, dass sie nicht verbrennen. Brotscheiben auf dem Rost abkühlen lassen.
  4. Lachsstäbchen nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten. Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten in Scheiben schneiden. Salatblätter waschen, trocken schleudern.
  5. Minzblätter von den Stielen abzupfen, grob hacken, zu den Erbsen geben und pürieren. Toasts mit Erbsencreme bestreichen. Mit Tomaten und Lachsstäbchen belegen. Tatarsauce in den Salatblättern dazu servieren. Zitronenspalten separat dazu servieren.