Ricotta mit Zwetschgenröster

Ricotta mit Zwetschgenröster
Foto: Matthias Haupt
Ein himmlisches Zusammenspiel aus süß-würzigen Früchten und cremigem Ricotta. Mmh…
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 447 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Zwetschgen

El El brauner Rohrzucker

Tl Tl Kardamom (gemahlen)

g g Sesamkrokant

g g Ricotta

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Zwetschgen halbieren, entsteinen, in Spalten schneiden und in eine Auflaufform legen.
  2. Braunen Zucker und Kardamom mischen und über die Zwetschgen streuen. Im heißen Ofen im oberen Ofendrittel 15 Min. backen.
  3. Sesamkrokant in einen Gefrierbeutel geben und mithilfe eines Rollholzes grob zerstoßen.
  4. Zwetschgen aus dem Ofen nehmen und auf Desserttellern anrichten. Ricotta mit einem Esslöffel zu Nocken abstecken und auf die Zwetschgen setzen. Mit Sesamkrokant bestreut servieren.

Mehr Rezepte