Weißwurst-Hotdog

Die Laugenstangen im Wiesn-Style sind fix gefüllt und verputzt.
1
Aus Für jeden Tag 10/2019
Kommentieren:
Weißwurst-Hotdog in der Laugenstange mit Ruccula
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 Laugenstangen, 

    tiefgekült (zum Selberaufbacken, inkl. 1 Tl Salz aus der Packung)

  • 4 Weißwurst
  • 50 g Rauke
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tl süßer Senf

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 469 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 28 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Teiglinge auf einem Blech mit Backpapier 15 Min. antauen lassen. Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen.

  • Würste pellen und schräg in Scheiben schneiden. Teiglinge mit Brezensalz bestreuen, längs ca. 2 cm tief einschneiden, Wurstscheiben in die Einschnitte setzen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 15 Min. backen.

  • Rauke waschen und trocken schleudern. Zwiebel in Ringe hobeln und leicht weich kneten. Senf, 3 El Essig, Salz, Pfeffer und 4 El Öl verrühren. Mit Rauke und Zwiebeln mischen. Zu den Laugenstangen servieren.

nach oben