VG-Wort Pixel

Linsen-Chicorée-Auflauf

essen & trinken 12/2019
Linsen-Chicorée-Auflauf
Foto: Jorma Gottwald
Unser Koch richtet Chicorée auf Linsen und Maronen an, gießt Béchamelsauce dazu, überbackt das Ganze im Ofen — und beweist ganz nebenbei, dass sich Salat auch recht üppig geben kann.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 40 Minuten plus Garzeit ca. 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 552 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
6
Portionen
200

g g Berglinsen

20

g g Butter

20

g g Mehl

50

ml ml Weißwein

500

ml ml Milch

50

ml ml Schlagsahne

Salz

Muskat (frisch gerieben)

400

g g Süßkartoffeln

3

Schalotten

1

Knoblauchzehe

200

g g Maronen (gegart und geschält (vakuumverpackt))

5

Stiel Stiele glatte Petersilie

6

El El Olivenöl

2

El El Weißweinessig

Pfeffer

120

g g Gruyère

4

Chicorée (à ca. 120 g)

1

Bund Bund Schnittlauch

Außerdem: Auflaufform (24 x 30 cm)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Linsen im Sieb abspülen und in kochendem Wasser nach Packungsanweisung weich garen.
  2. Inzwischen Butter in einem Topf zerlassen. Mehl zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten dünsten. Unter ständigem Rühren Weißwein, Milch und Sahne zugeben und bei milder Hitze 10-15 Minuten leicht kochen lassen, dabei mehrmals umrühren. Mit Salz und Muskat würzen und warm halten.
  3. Süßkartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Maronen grob klein schneiden. Petersilienblätter von den Stielen abzupfen und grob hacken.
  4. Linsen kurz vor Ende der Garzeit kräftig mit Salz würzen, in ein Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
  5. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Süßkartoffeln zugeben und 3-4 Minuten mitdünsten. Linsen, Maronen und Petersilie zugeben, mit Essig ablöschen. 100 ml Wasser zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Linsenmischung in der Auflaufform verteilen.
  6. Käse reiben. Chicorée putzen, waschen und trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Chicorée längs halbieren und portionsweise mit den Schnittflächen nach unten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit den Schnittflächen nach oben auf die Linsen setzen. Béchamelsauce darüber verteilen und den Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 30-35 Minuten goldbraun überbacken.
  7. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Auflauf aus dem Backofen nehmen, mit Schnittlauch bestreuen und servieren.