Blitz-Béarnaise

Schnell und gelingsicher: mit Estragon und Senf
1
Aus Für jeden Tag 11/2019
Kommentieren:
Blitz-Béarnaise
Hege Marie Köster, e&t-Koch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 Stiele Estragon
  • 2 Eigelb, 

    (Kl. M)

  • 2 El milder Weißweinessig
  • 1 El Crème fraîche
  • 1 Tl mittelscharfer Senf
  • 175 g Butter
  • Salz
  • Cayennepfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 378 kcal
Eiweiß: 2 g
Fett: 40 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Estragon-Blättchen abzupfen, fein schneiden. Eigelb (Kl. M), Weißweinessig, 1 Prise Salz, Crème fraiche und Senf in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab glatt pürieren. Butter kurz aufkochen, langsam zur Eicreme gießen, dabei die ganze Zeit den Schneidstab laufen lassen. Mit Salz und etwas Cayennepfeffer würzen. Estragon unterrühren.