Schweineroulade auf Knoblauch-Ciabatta

Schweineroulade auf Knoblauch-Ciabatta mit Tomatensauce
Foto: Jorma Gottwald
Mit oreganogewürztem Mett inside, in Tomatensauce geschmort – und von Knoblauch-Ciabatta auf Händen getragen
Koch: Tim Mälzer
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 804 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 54 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tomaten (getrocknet)

Schweinefilets (à ca. 300 g)

Stiel Stiele Petersilie

Knoblauchzehen

Tl Tl Oregano (getrocknet)

g g Schweinemett

g g Parmesan

Salz

Pfeffer

El El Öl

El El Butter (weich)

Tl Tl Zucker

ml ml Weißwein

Dose Dosen Tomate (stückig (400 g))

Stiel Stiele Basilikum

Ciabatta

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten in kochendem Wasser 3 Min. kochen, abgießen, abkühlen lassen. Von den Schweinefilets die Spitzen abschneiden. Filets der Länge nach 2 cm tief einschneiden, dann vom Mittelschnitt her zu den äußeren Längsseiten nochmals ca. 2 cm weit einschneiden, sodass man flache Fleischstücke erhält. Fleisch aufklappen, nacheinander in einen großen Gefrierbeutel geben, mit einem Plattierer oder einem schweren Stieltopf flach klopfen.
  2. Tomaten, Petersilie, 1 Knoblauchzehe und Oregano im Blitzhacker fein zerkleinern. Mit Mett verkneten und auf das Fleisch streichen. Parmesan darüberreiben. Filets aufrollen und mit Rouladennadeln zustecken. Salzen und pfeffern.
  3. Ofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum scharf anbraten, in eine ofenfeste Form (ca. 25x18 cm) setzen. 1 Knoblauchzehe in Scheiben schneiden. 1 El Butter und Zucker in der Pfanne schmelzen. Knoblauch anrösten, mit Wein ablöschen. Etwas einkochen lassen. Tomaten zugeben, salzen, pfeffern, kurz aufkochen. 2 Stiele Basilikum abzupfen, fein schneiden, zur Sauce geben, abschmecken, über die Rouladen geben und offen im heißen Ofen auf der untersten Schiene 40 Min. garen.
  4. 2 Knoblauchzehen fein hacken, mit 4 El Butter cremig rühren. Brot waagerecht halbieren, mit Knoblauchbutter bestreichen, salzen, in den letzten 15 Min. neben den Rouladen rösten. Mit den Rouladen anrichten und mit Basilikum servieren.

Mehr Rezepte