Rotweinbirnen mit Eis

Ein Hit für Kids wird’s, wenn Sie die Birnen nur in Gewürz-Kirschnektar garen.
1
Aus Für jeden Tag 11/2019
Kommentieren:
Rotweinbirnen mit Eis
Anne Haupt
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 ml Rotwein
  • 250 ml Kirschnektar
  • 50 g Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 1 Tl Vanillepaste
  • 500 g Birnen, 

    mittelreif

  • 2 Tl Speisestärke
  • 4 Kugeln Walnusseis

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 510 kcal
Kohlenhydrate: 93 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 8 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rotwein, Kirschnektar, Zucker, Zimt und Vanille aufkochen und offen 5 Min. einkochen lassen.

  • Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Stärke in etwas kaltem Wasser glatt rühren, in die kochende Rotweinmischung geben, erneut kurz aufkochen. Birnenspalten zugeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze 5–8 Min. köcheln lassen, bis die Birnen weich sind. Kompott mit dem Eis servieren.