VG-Wort Pixel

Medaillons mit Lauch-Rahmgemüse

Für jeden Tag 11/2019
Medaillons mit Lauch-Rahmgemüse und Kartoffelrösti
Foto: Jorma Gottwald
Die Rösti brutzeln nebenbei im Ofen. Das ist echt praktisch!
Koch: Tim Mälzer
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 779 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 47 g

Zutaten

Für
2
Portionen
400

g g Lauch

6

Rösti-Ecken (tiefgekühlt)

6

Schweinemedaillons (à 50 g)

150

ml ml Schlagsahne

2

Tl Tl körniger Senf

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden, gründlich waschen, abtropfen lassen. Rösti nach Packungs- anweisung im Ofen backen. Fleisch in 1 El heißem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten je 1 Min. scharf anbraten. Salzen, pfeffern und herausnehmen. Lauch und 1 El Öl in den Bratsatz geben, kurz andünsten, salzen und pfeffern. Sahne und 150 ml Wasser zugießen, aufkochen. Medaillons hineinsetzen. Offen bei mittlerer Hitze 8 Min. köcheln lassen. Senf unter die Sauce mischen. Mit Rösti servieren.