Ofengemüse-Salat mit Harissa-Minz-Joghurt

essen & trinken 1/2020
Rezept: Ofengemüse-Salat mit Harissa-Minz-Joghurt
Foto: Thorsten Suedfels
Leicht, frisch und pikant: (Süß-) Kartoffel-Bete-Sellerie-Gemüse vom Blech mit Rauke und Kräuterjoghurt.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 30 Minuten plus Garzeit 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 428 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Knollensellerie

g g Steckrübe

g g Möhren

g g Rote Bete (und Gelbe Bete)

g g festkochende Kartoffeln

g g Süßkartoffeln

rote Zwiebeln (150 g)

Knoblauchzehen

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

El El Honig (flüssig)

ml ml Apfelsaft (naturtrüb)

Lorbeerblätter

Limetten (ausgespresst; ca. 60 ml Saft)

Tomate (80 g)

rote Pfefferschote

El El Kapern

Frühlingszwiebeln

g g Rauke

Stiel Stiele Dill

Stiel Stiele glatte Petersilie

Stiel Stiele Koriandergrün

g g Joghurt (3,5 % Fett)

El El Harissa-Paste

Tl Tl Minze (getrocknet)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Alle Gemüse putzen, schälen. Sellerie, Steckrübe, Möhren, Beten (Küchenhandschuhe benutzen!), Kartoffeln und Süßkartoffeln in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln halbieren und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen andrücken.
  2. 6 El Öl mit 1 Tl Salz, Pfeffer, Honig und Apfelsaft verrühren. Gemüse und Lorbeerblätter zugeben, untermischen und in einer Saftpfanne verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas 3—4, Umluft 200 Grad) 50—60 Minuten goldbraun rösten. Dabei 2-mal wenden.
  3. Limetten halbieren, auspressen. Tomate halbieren und auf der Küchenreibe bis zur Schale fein reiben. Limettensaft und Tomaten mit restlichem Öl mischen. Pfefferschote putzen, waschen, fein schneiden und zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kapern zugeben.
  4. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Rauke putzen, waschen, trocken schleudern. Kräuter mit Stielen fein hacken. Joghurt mit Harissa und Minze verrühren.
  5. Gemüse aus dem Ofen nehmen, noch warm mit dem Dressing mischen und 5 Minuten ziehen lassen. Kräuter, Frühlingszwiebeln und Rauke unter den Salat heben und servieren. Harissa-Minz-Joghurt separat dazu servieren.