Quinoa-Salat mit Maniok-Bällchen

Vegetarische Super-Bowl: Tomate, Gurke, Avocado mit nussiger Quinoa und pikant gewürzten Bällchen aus gedünster und gestampfter Maniok-Wurzel.
1
Aus essen & trinken 3/2020
Kommentieren:
Quinoa-Salat mit Maniok-Bällchen
Marcel Stut, e&t-Koch
Koch des Rezepts
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g Maniok, 

    (südamerikanische Wurzelknolle)

  • Salz
  • 150 g Quinoa, 

    bunt

  • 1 Tl Kreuzkümmelsaat
  • 1 Tl Koriandersaat
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 rote Paprikaschote, 

    klein

  • 1 Bio-Salatgurke, 

    klein, ca. 350 g

  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 9 El Limettensaft
  • 4 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 Avocado
  • 1 rote Chilischote

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.

Nährwert

Pro Portion 478 kcal
Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Maniok schälen, in grobe Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser 25–35 Minuten weich garen.

  • Inzwischen Quinoa nach Packungs­anweisung in kochendem Wasser garen. Abkühlen lassen. Kreuzkümmel- und Koriandersaat in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen, fein mahlen.

  • Für den Salat Tomaten waschen und halbieren. Paprika putzen und waschen. Paprika vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Gurke putzen und waschen. Gurke streifig schälen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

  • Maniok abgießen, mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken, holzige Fasern ent- fernen. 1 Zwiebel fein würfeln. Die Hälfte vom Koriandergrün fein hacken. Beides zum Maniok geben, unterrühren und mit Salz und 1–2 El Limettensaft würzen. Masse zu 8 Bällchen formen.

  • 5 El Limettensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer, gemahlene Gewürze verrühren. Avocado halbieren, entkernen. Fruchtfleisch würfeln, mit den restlichen Salatzutaten mischen.

  • Für die Salsa restlichen Koriander grob hacken, restliche Zwiebel in feine Streifen schneiden. Chili putzen, waschen, entkernen und fein hacken. Alles mit restlichem Limettensaft mischen.

  • Salat mit den Maniok-Bällchen anrichten und mit der Salsa servieren.