Cole-Slaw-Sandwich mit Spiegelei

Pimp your Sandwich! Sandwichbrot wird mit Cole-Slaw, Bohnen-Hummus und geraspeltem Käse geschichtet. Zur Krönung landet ein Spiegelei obendrauf.
1
Aus essen & trinken 5/2020
Kommentieren:
Cole-Slaw-Sandwich mit Spiegelei
Kay Henner Menge, e&t-Koch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Cole Slaw
  • 1 rote Zwiebel, 

    50 g

  • 200 g Möhren
  • 0.5 Spitzkohl, 

    ca. 500 g

  • Salz
  • 3 El Mayonnaise
  • 3 El Joghurt, 

    3,5 %

  • 1 Tl scharfes Currypulver
  • Bohnen-Hummus
  • 1 Dose weiße Bohnen, 

    240 g Abtropfgewicht

  • 3 El Cashewmus
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Olivenöl
  • 2 Tl Bohnenkraut, 

    getrocknet

  • Salz
  • 2 El Zitronensaft
  • Piment d'Espelette, 

    ersatzweise Cayennepfeffer

  • Sandwich
  • 3 Tomaten, 

    nach Belieben mehr

  • 12 Scheiben Sandwichbrot, 

    vorzugsweise aus Dinkel

  • 1 El Öl, 

    z. B. Maiskeimöl

  • 4 Eier, 

    Kl. M

  • 40 g Cheddar, 

    geraspelt

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 789 kcal
Kohlenhydrate: 70 g
Eiweiß: 29 g
Fett: 40 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Cole Slaw Zwiebel fein würfeln, in ein Sieb geben, mit kochend heißem Wasser überbrühen, abschrecken und abtropfen lassen. Möhren putzen, schälen und fein raspeln. Spitzkohl putzen und ohne Strunk am besten auf einem Gemüsehobel in feine Streifen hobeln.

  • Kohl und 1 Tl Salz in einer großen Schüssel mischen, anschließend mit den Händen etwa 2 Minuten weich kneten. Möhren und Zwiebeln untermischen. Mayonnaise, Joghurt und Curry verrühren und unter den Kohl mischen.

  • Für den Bohnen­-Hummus Bohnen durch ein Sieb gießen, Sud dabei auffangen, Bohnen abtropfen lassen. Cashewmus, Knoblauch, Bohnen, Olivenöl, Bohnenkraut, Salz und 5 El Bohnensud in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Zitronensaft und etwas Piment d’Espelette abschmecken.

  • Für die Sandwiches Tomaten waschen, trocken tupfen, Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten waagerecht in Scheiben schneiden. Brotscheiben auf dem Rost unter dem heißen Backofengrill goldbraun rösten oder im Toaster toasten.

  • Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, 4 Prisen Salz in die Pfanne streuen. Eier einzeln aufschlagen und darin bei mittlerer Hitze zu Spiegeleiern braten.

  • Inzwischen je 2 gehäufte El Kohl auf 8 Brotscheiben verteilen. 4 Brotscheiben dick mit Hummus bestreichen und mit Tomaten belegen. Tomatenscheiben leicht salzen und mit Cheddar bestreuen. Hummus­-Brote auf 4 Cole­-Slaw­-Brote legen und darauf wieder 4 Cole-­Slaw­-Brote legen. Sandwiches mit Spiegeleiern toppen und eventuell mit Holzspießen fixieren. Dazu passen Gemüsechips.