Saftiges Vollkornbrot

Ein saftiges Vollkornbrot ist das ideale Frühstück oder herzhaft belegt auch perfekt für zwischendurch. Mit unserem Rezept ist es in nur einer Stunde fertig!
19
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Brot
  • 500 g Dinkelmehl
  • 150 g Körner, 

    gemischt, z. B. Leinsamen, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne

  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 El Salz, 

    flach gestrichen

  • 2 El Apfelessig
  • Kümmel, 

    gemahlen

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.
plus 1 Stunde Backzeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Wasser in eine Rührschüssel geben und die Hefe darin vollständig auflösen.

  • Dinkelmehl, Körner und Samen, Salz und Essig nacheinander in die Rührschüssel zu dem Hefewasser geben und in der Küchenmaschine oder mit dem Rührgerät zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.

    Tipp: 1–2 Tl gemahlener Kümmel runden den Geschmack des Brotes ab und können nach Belieben dem Teig zugegeben werden.

  • Eine Kastenform fetten oder mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und glatt streichen.

  • Den Teig in den kalten Backofen auf den mittleren Rost stellen und bei 200 Grad Ober-/Unterhitze eine Stunde backen. Nach dem Backen auf einem Kuchenrost erkalten lassen.