Zitronen-Butter-Sauce

Zitronen-Butter-Sauce
Foto: Jorma Gottwald
Mit Wermut abgelöscht und mit Zitronenschale verfeinert passt die Zitronen-Butter-Sauce wunderbar zu Geflügel.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 288 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Schalotten

g g Butter (eiskalt, in ca. 1 cm großen Würfeln)

ml ml trockener Wermut

ml ml Gemüsefond

El El Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Salz

weißer Pfeffer

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten fein würfeln. 10 g Butter in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Mit Wermut ablöschen und mit Fond auffüllen. Bei mittlerer Hitze auf ca. 100 ml einkochen lassen. Zitronenschale zugeben, Reduktion beiseitestellen und 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Reduktion durch ein feines Sieb gießen, Siebinhalt gut ausdrücken. Reduktion aufkochen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Kurz vorm Servieren die Reduktion nochmals erhitzen und restliche kalte Butterstückchen nach und nach mit einem Schneebesen unterrühren (Sauce nicht mehr kochen!). Zitronen-Buttersauce zu den Hähnchenkeulen (s. Rezept unten) servieren.

Mehr Rezepte