Almond Fizz

essen & trinken 11/2020
Almond Fizz
Foto: Jorma Gottwald
Fruchtig, nussig, nicht zu süß — unser Lieblingsdrink der Saison setzt auf Apfel und Mandel.
Fertig in 20 Minuten plus 6 Stunden Ziehzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Schnell, Gut vorzubereiten, Longdrink, Getränke

Pro Portion

Energie: 153 kcal, Kohlenhydrate: 17 g,

Zutaten

Für
2
Gläser

g g Mandelkerne (in Stiften)

g g Zucker

Eiswürfel (nach Belieben mehr)

cl cl Calvados

cl cl Zitronensaft (frisch gepresst)

ml ml Cidre brut (trockener Apfelwein)

Bio-Apfel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandelstifte in einer kleinen Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Mandeln im Blitzhacker zu grobem Mehl zerkleinern. 200 ml Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, Zucker darin auflösen. Mandelmehl einrühren, 3 Minuten bei milder Hitze kochen. Topf vom Herd nehmen und abgedeckt mindestens 6 Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen. Mischung durch ein feines Sieb gießen und gut abtropfen lassen (ergibt ca. 150 ml Mandelsirup). Mandelreste entfernen.
  2. 2 Tumbler-Gläser mit je 3–4 Eiswürfeln füllen. Je 2 cl Mandelsirup, 2 cl Calvados und 1 cl Zitronensaft in die Gläser gießen und verrühren. Mischung mit je ca. 50 ml Cidre aufgießen. Apfel waschen, trocken tupfen. 4 große Apfelscheiben sehr dünn abschneiden, Gläser damit garnieren und sofort servieren.