Feigen-Ziegenkäse-Pfännchen

essen & trinken 1/2019
Feigen-Ziegenkäse-Pfännchen
Oh, là là! Dieser Ziegenkäse hat Lust auf Süßes! Ein Edelpfännchen für Gourmets am Grill. 
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 178 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen
2

Feigen (in Spalten)

50

g g kernlose Weintrauben (halbiert)

150

g g Ziegenkäse (z.B. Tomme de Chèvre; in Scheiben)

Basis

4

Drillinge (ersatzweise Kartoffel-Pancakes)

Zubereitung

  1. Pro Pfännchen

  2. Zwei halbierte Drillingskartoffeln, Feigen, Weintrauben und Ziegenkäse in die Pfännchen geben, unter dem Raclettegrill überbacken. Mit Pfeffer bestreuen und servieren. Dazu passen Nusshonig und Mixed Pickles (siehe Rezept).
Tipp Pancakes nehmen andere Geschmäcker leichter an als Kartoffeln, die Zutaten verbinden sich besser. (Siehe Rezept)