Fregola mit wildem Brokkoli und Sardinen

essen & trinken 4/2021
Fregola mit wildem Brokkoli und Sardinen
Foto: Blueberry Food Studios
Wie auf Sardinien: Die Pasta-Kügelchen sind eine Spezialität der Insel. Zusammen mit Gemüse und Fisch zeigen sie, was Bauernküche kann.
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 822 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 47 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
4
Portionen
300

g g wilder Brokkoli

60

g g Schalotten

1

Knoblauchzehe

50

g g Butter

250

g g Fregola (sardische Hartweizen-Pasta in Kügelchenform; italienischer Feinkostladen)

150

ml ml Weißwein

1

l l Gemüsebrühe

8

El El Olivenöl

Salz

Muskat (frisch gerieben)

3

Stiel Stiele Thymian

20

g g Mandelkerne (in Blättchen)

12

Sardinen (frisch, à 50–60 g; küchenfertig)

4

El El Mehl

50

g g italienischer Hartkäse (z. B. Parmesan; fein gerieben )

Pfeffer

0.5

Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

1

El El Zitronensaft (nach Belieben mehr)


Zubereitung

  1. Brokkoli putzen, waschen, abtropfen lassen und beiseitestellen. Schalotten und Knoblauch in feine Würfel schneiden.
  2. 20 g Butter in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Fregola zugeben und unter Rühren kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen. Brühe zugießen, aufkochen. Fregola bei mittlerer Hitze offen 8–10 Minuten garen, dabei gelegentlich umrühren.
  3. Inzwischen für den Brokkoli 4 El Olivenöl und 20 g Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Brokkoli darin bei mittlerer bis starker Hitze 3–4 Minuten braten, mit Salz und Muskat würzen. Nach 2 Minuten Thymian und Mandelblättchen zugeben und weiterbraten. Brokkoli-Mandel-Mischung auf der ausgeschalteten Herdplatte zugedeckt warm stellen.
  4. Sardinen leicht salzen und in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Sardinen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2–3 Minuten braten, bis die Haut knusprig ist.
  5. Restliche Butter und fein geriebenen Käse unter die fertig gegarte Fregola rühren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und -saft abschmecken. Fregola mit Sardinen und Brokkoli-Mandel-Mischung in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten, mit Pfeffer bestreuen und sofort servieren.