Anzeige
Anzeige

Gebackener Weißkohl mit Lamm und Feta

(1)

Für jeden Tag Low Carb 1/2022
Gebackener Weißkohl mit Lamm und Feta
Foto: Denise Gorenc
Verjüngungskur vom Blech: Das Anti-Aging-Duo Granatapfelkerne und Kohl frischt erfolgreich unsere Zellen auf.
Koch/Köchin: Raik Frenzel
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, Hauptspeise, Backen, Gemüse, Lamm

Pro Portion

Energie: 924 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 69 g

Zutaten

Für
2
Portionen
500

g g Weißwein

1

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

60

g g Kichererbsen (Abtropfgewicht, Dose)

4

El El Sesamöl

200

g g Lammhackfleisch

1

Tl Tl Tomatenmark

1.5

Tl Tl Ras el-Hanout

200

ml ml Gemüsebrühe

150

g g Feta

60

g g Cashewkerne

6

Stiel Stiele glatte Petersilie

50

g g Granatapfelkerne

Zubereitung

  1. Weißkohl putzen, in 2,5 cm dicke Spalten schneiden. Den Strunk nur so weit abschneiden, dass die Spalten noch zusammenhalten. Kohl in eine mit Olivenöl gefettete ofenfeste Form geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Kichererbsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen.
  2. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. 2 El Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Lammhack darin 4 Min. krümelig braten. Tomatenmark und 1 Tl Ras el-Hanout zugeben, kurz anrösten. Kichererbsen und Brühe zugeben, einmal aufkochen lassen, salzen und pfeffern. Hackmasse über dem Weißkohl verteilen. Im heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten 30 Min. garen.
  3. Inzwischen Feta in 1 cm breite Scheiben schneiden. Cashewkerne hacken, Petersilienblätter abzupfen, die Hälfte der Petersilie hacken. Cashewkerne, gehackte Petersilie, Granatapfelkerne, ½ Tl Ras el-Hanout und 2 El Sesamöl verrühren. Mischung über den Feta geben und 20 Min. ziehen lassen. Weißkohl mit Feta anrichten und mit restlicher Petersilie bestreut servieren.