Gebratener Spargel mit Pistazien und Dill

Für jeden Tag 5/2020
Gebratener Spargel mit Pistazien und Dill
Foto: Matthias Haupt
Der Spargel kommt buttrig gebraten aus dem Ofen und wird nussig getoppt.
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, Vegetarisch, Beilage, Gemüse

Pro Portion

Energie: 270 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg weißer Spargel

Salz

Tl Tl Zucker

El El Butter

g g Pistazien (gesalzen)

Stiel Stiele Dill

Tl Tl Bio-Zitronenschale

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Spargel schälen und die Enden abschneiden.
  2. Spargel auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Mit Salz und Zucker würzen und mit Butterflöckchen belegen. Spargel auf der mittleren Schiene 20–25 Min. braten.
  3. nzwischen die Pistazien aus den Schalen lösen und hacken. Dill abzupfen und hacken. Spargel mit Dill, Zitronen- schale und Pistazien bestreut servieren.
Tipp Wenn der Spargel noch nicht genug gebräunt ist, kurz unter dem heißen Ofengrill unter Beobachtung (!) übergrillen.

Das passt besonders gut zum Rezept: