Gurkensalat mit Granatapfelkernen

Gurkensalat mit Granatapfelkernen
Foto: Andrea Thode
Granatapfelkerne treffen auf Gurken und garantieren ein doppelt knackig frisches Geschmackserlebnis. 
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 20 Minuten plus Ziehzeit 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 97 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
8
Portionen
200

g g griechischer Joghurt (10% Fett)

40

ml ml Zitronensaft

3

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

8

Stiel Stiele Dill

10

Stiel Stiele glatte Petersilie

8

Stiel Stiele Minze

12

Stiel Stiele Koriandergrün

5

Stiel Stiele Estragon

3

Bio-Salatgurken

100

g g Granatapfelkerne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Joghurt, Zitronensaft und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Dillspitzen und Kräuterblätter abzupfen. Die Hälfte der Kräuter mittelfein schneiden und zum Dressing geben. Gurken waschen, streifig schälen, längs vierteln und entkernen. Gurke in ca. 2 cm große Stücke schneiden, mit dem Dressing mischen, mit Salz abschmecken und 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Den Salat nochmals abschmecken, mit den restlichen Kräutern und den Granatapfelkernen bestreuen und servieren.