Hähncheneintopf

Für jeden Tag 5/2020
Hähncheneintopf
Foto: Matthias Haupt
Knackiges Gemüse in sahnigem Süppchen sorgt für Frühling im Herzen.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 429 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
2
Portionen
200

g g Möhren

100

g g Zuckerschoten

80

g g Schalotten

200

g g Hähnchenbrustfilet

10

g g Butter

300

ml ml Geflügelbrühe

150

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

4

Stiel Stiele Kerbel

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Möhren putzen, schälen, längs halbieren und in schräge ½ cm breite Scheiben schneiden. Zuckerschoten putzen und halbieren. Schalotten in Scheiben schneiden.
  2. Hähnchenfleisch grob würfeln. Butter in einem Topf zerlassen. Hähnchen, Möhren und Schalotten zugeben, kurz andünsten. Brühe und Sahne zugießen, zugedeckt 6 Min. garen. Zuckerschoten zugeben und weitere 2 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Kerbelblätter abzupfen und über den Eintopf streuen.