Haferflockenbratling

Für jeden Tag 4/2021
Haferflockenbratling
Foto: Matthias Haupt
So einfach gelingen vegetarische Haferflockenbratlinge! Dank Zucchini und Käse werden sie sagenhaft saftig.
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 638 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
3
Portionen

g g Zucchini

g g Haferflocken (kernig)

Eier ((Kl. M))

Salz

Pfeffer

g g Strauchtomaten (klein)

g g Emmentaler (gerieben)

El El Öl

Tl Tl Zucker

El El Essig

Stiel Stiele Basilikum


Zubereitung

  1. Zucchini putzen und raspeln. In einer Schüssel mit Haferflocken und Eiern mischen, salzen, pfeffern und 30 Min. ziehen lassen.
  2. Inzwischen Tomaten putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Emmentaler unter die Haferflockenmasse rühren. Masse zu 6 Bratlingen formen und in einer heißen beschichteten Pfanne mit 4 El Öl anbraten. Bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 10 Min. goldgelb braten.
  4. Tomaten mit Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und 2 El Öl mischen. Basilikumblättchen abzupfen und untermischen. Bratlinge auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Tomatensalat servieren. Dazu passt Kräuterquark.