Haferkekse

Haferkekse
Foto: Larik_Malasha / AdobeStock
Haferkekse sind schnell zubereitet und schmecken das ganze Jahr über. Hier finden Sie ein leckeres Rezept und Tipps.
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 15 Minuten plus 15 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 71 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
50
Portionen

g g Butter (weich)

Ei (Kl. M)

g g Zucker

Pk. Pk. Vanillezucker

Prise Prisen Salz

g g Haferflocken (kernig)

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

Zimt (nach Belieben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter mit Ei, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. In einer anderen Schüssel die übrigen Zutaten mischen und nach und nach zu der Butter-Zucker-Mischung geben. Wer möchte, gibt noch ein bisschen Zimt hinzu.
  2. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Mit einem Löffel walnussgroße Mengen vom Teig abnehmen und mit den Händen zu Kugeln formen. Diese mit Abstand auf die Backbleche legen, da die Kekse beim Backen auseinander laufen. Die Kekse auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen bis sie leicht gebräunt sind. Haferflockenkekse auf dem Blech abkühlen lassen.
Tipp Wer will, kann die Kekse im Anschluss noch mit Schokolade verzieren.

Zur Inspiration