Joghurt-Hähnchen mit Süßkartoffeln und Blumenkohl

essen & trinken 4/2021
Joghurt-Hähnchen mit Süßkartoffeln und Blumenkohl
Foto: Blueberry Food Studios
Ein Gedicht: Gedünsteter Blumenkohl bettet sich auf würzig gebackenen Süßkartoffelscheiben. Dazu gibt's zarte Hähnchenbrustfilets.
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 505 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Bio-Zitrone

g g Joghurt (3,5 % Fett)

Tl Tl Koriandersaat (gemahlen)

Salz

El El Honig (z. B. Akazienhonig)

Hähnchenbrustfilets (à 200 g, ohne Haut)

g g Süßkartoffeln

Tl Tl Thymian (getrocknet)

Tl Tl Rosmarin (getrocknet)

El El Olivenöl

Blumenkohl (klein, 600 g)

g g Butter

Tl Tl rote Currypaste

Stiel Stiele glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Joghurtmarinade Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Zitronensaft und -schale mit 200 g Joghurt, Koriander, ½ Tl Salz und Honig verrühren. Hähnchenbrust quer in 2 cm breite Stücke schneiden und in eine Schale geben. Marinade darübergeben, gut mischen und beiseitestellen.
  2. Süßkartoffeln schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Thymian und Rosmarin mit etwas Salz im Mörser fein zerreiben, mit Olivenöl verrühren. Würzöl über die Süßkartoffeln geben und gut mischen. Süßkartoffelscheiben auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2–3, Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen. Hähnchenfleisch etwas abtropfen lassen, neben die Süßkartoffeln auf das Backblech legen und weitere 10 Minuten auf der obersten Schiene backen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Backofengrill zuschalten.
  3. Inzwischen Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Butter in einer Pfanne erhitzen, Currypaste unterrühren und 1 Minute andünsten. Blumenkohl und 5 El Wasser zugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 7–9 Minuten dünsten.
  4. Petersilienblätter von den Stielen abzupfen, fein schneiden. Restlichen Joghurt glatt rühren. Süßkartoffeln, Hähnchenfleisch und Blumenkohl auf flachen Tellern anrichten. Jeweils etwas Joghurt darübergeben, mit Petersilie bestreuen und servieren.
Tipp Achten Sie beim Einkauf des Blumenkohls auf schneeweiße bis elfenbeinfarbene, feste Röschen ohne Flecken.