Möhren-Beten-Salat

essen & trinken 10/2020
Möhren-Beten-Salat
Foto: Jorma Gottwald
Köstlicher Dreiklang: Zu den gefüllten Paprika werden Minz-Joghurt und ­einen Möhren-­Beten-Salat mit Pistazien serviert.
Marcel Stut, e&t-Koch
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Raffiniert, Schnell, Vegan, Salate

Pro Portion

Energie: 250 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

El El Pistazienkerne (geröstet)

El El Weißweinessig

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Zucker

El El Olivenöl

Stiel Stiele glatte Petersilie

Möhren (mittelgroß)

Rote Bete

Gelbe Bete

Apfel (säuerlich)


Zubereitung

  1. Pistazien grob hacken. Essig, ­Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Öl in einer Schüssel zum Dressing verrühren. Petersilienblätter abzupfen, grob schneiden. Möhren und Beten (Küchenand­schuhe benutzen!) schälen, grob raspeln und mit der Petersilie zum Dressing geben. Apfel bis zum Kerngehäuse grob raspeln und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz ziehen lassen, mit Pistazien bestreut servieren.

Diese Rezepte passen dazu: