Passionsfruchtessig

essen & trinken 12/2020
Orangenöl und Passionsfruchtessig
Foto: Jorma Gottwald
Schnell hergestellt und gut durchgezogen ist dieses Duo von Öl und Essig zur Stelle, wenn die besondere Note gefragt ist.
Fertig in 15 Minuten plus Ziehzeit 3–4 Tage

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 9 kcal, Kohlenhydrate: 2 g,

Zutaten

Für
300
ml
8

Stück Stück Passionsfrüchte

100

ml ml Weißweinessig

30

g g Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Essig Passionsfrüchte halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, in hohen Rührbecher geben, kurz mit dem Schneidstab pürieren und durch ein Sieb geben. Passionsfruchtsaft (ca. 120 ml), beiseitegestellten Orangensaft aus der Orangenöl-Zubereitung (Rezept siehe unten), Essig und Zucker in einen Topf geben. 6—8 Minuten einkochen lassen, dabei aufsteigenden Schaum abschöpfen. In sterilisierte Flasche füllen.
Tipp Kühl und dunkel gelagert hält sich der Essig mindestens 4 Wochen.