Pflaumensauce

essen & trinken 1/2021
Pflaumensauce
Foto: Andrea Thode
Mal was anderes zum Fondue: Pflaumensauce mit Weißwein. Sehr lecker!
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Vegetarisch, Gut vorzubereiten, Sauce

Pro Portion

Energie: 53 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Zwiebeln

g g Ingwer (frisch)

g g Backpflaumen

El El Maiskeimöl

ml ml Pflaumensaft

ml ml Weißwein

Salz

Pfeffer

El El Zitronensaft (mehr nach Belieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Backpflaumen halbieren und längs in feine Streifen schneiden.
  2. Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit Pflaumensaft und Weißwein auffüllen. Ingwer und Pflaumen zugeben, aufkochen und bei milder bis mittlerer Hitze 8 Minuten offen leise kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Sauce mit dem Schneidstab glatt pürieren und abkühlen lassen.
  3. Sauce in ein Schälchen füllen und zum Fondue servieren.
Tipp
  1. Gekühlt in einem Schraubglas ist die Sauce ca. 1 Monat haltbar.
  2. Saucen und Dips auf die Pfannkuchen oder die gegarten Einlagen geben. Oder einfach dazu essen.

Das passt dazu