Pizza-Pfännchen

Für jeden Tag 1/2019
Pizza-Pfännchen
Paprika und Salami auf Toastie überbacken – fertig ist die Mini-Pizza vom Raclette
Koch: Katja Baum
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 184 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
6
Portionen
100

g g Paprikaschoten (rot, gelb, grün)

3

Toasties

200

ml ml Tomatensauce (Fertigprodukt)

24

Scheibe Scheiben Salami

60

g g Gouda (gerieben)

1

Tl Tl Oregano (getrocknet)

Zubereitung

  1. Überschrift

  2. Paprikaschoten putzen, vierteln, entkernen und 1 cm groß würfeln.
  3. Toasties waagerecht halbieren und ca. 5 Min. auf dem Raclette-Grill rösten. Inzwischen in den Pfännchen je 2 El Tomatensauce, 4 Scheiben Salami und 1 El Paprikawürfel mit 1 El geriebenem Gouda überbacken. Dann auf die Toasties geben und mit Oregano bestreut servieren.
Tipp Das können Sie vorab machen
Paprika vorbereiten und abdecken. Toasties halbieren, Tomatensauce evtl. umfüllen. Salami, Käse und Oregano hübsch anrichten.