Speck-Hackbraten

Für jeden Tag 1/2019
Speck-Hackbraten
Mustergültiges Versteck für Käse, Paprika und Röstzwiebeln.
Fertig in 1 Stunde 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 505 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
6
Portionen
2

Zwiebeln

1

Bund Bund glatte Petersilie

3

El El Öl

2

Tl Tl Majoran (getrocknet)

100

g g rote Paprikaschoten (geröstet und gehäutet; aus dem Glas, abgetropft)

50

g g Gouda

500

g g Hackfleisch (gemischt)

1

Ei (Kl. M)

3

El El Semmelbrösel

1

El El Senf

Salz

Pfeffer

300

g g Bacon (in Scheiben)

30

g g Röstzwiebeln

Zubereitung

  1. Zwiebeln würfeln, Petersilienblättchen hacken. Zwiebeln in einer Pfanne mit Öl glasig dünsten. Petersilie und Majoran kurz mitdünsten. Lauwarm abkühlen lassen.
  2. Speck-Hackbraten
    Bacon-Streifen verweben 
    © Matthias Haupt
  3. Paprika in grobe Stücke schneiden. Gouda raspeln.
  4. Speck-Hackbraten
    Hackmasse auf das Bacon-Geflecht geben und gleichmäßig darauf verteilen. 
    © Matthias Haupt
  5. Hack in eine Schüssel geben. Zwiebelmischung, Ei und Semmelbrösel zugeben. Mit Senf, Salz und Pfeffer kräftig würzen und zu einer gleichmäßigen Masse verkneten.
  6. Speck-Hackbraten
    Mit Paprika belegen und Röstzwiebeln sowie Käse bestreuen. 
    © Matthias Haupt
  7. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Ein Backblech mit Backpapier belegen. Bacon-Streifen auf dem Blech ineinander verweben und auf diese Weise eine ca. 25x25 cm große Fläche bilden. Hackmasse gleichmäßig dick auf der Bacon-Fläche verteilen. Paprikastücke, Käse und Röstzwiebeln darauf verteilen. Hackbraten mithilfe des Backpapiers aufrollen. Die Enden vorsichtig zusammendrücken.
  8. Speck-Hackbraten
    Hackbraten aufrollen. 
    © Matthias Haupt
  9. Den Hackbraten auf dem Blech im heißen Ofen im unteren Ofendrittel 45 Min. braten. 10 Min. abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Dazu passt grüner Salat.
  10. Speck-Hackbraten
    Enden zusammendrücken. 
    © Matthias Haupt
Tipp Wir haben gute Nachrichten für Wintergrillfans oder alle, die sich jetzt schon das erste Rezept für den Sommer bereitlegen wollen. Den Speck-Hackbraten können Sie nämlich auch prima auf dem Rost zubereiten. Dazu den Braten bei mittlerer Hitze ca. 40 Min. im Kugelgrill garen. Am besten mit einem Bratthermometer.