Steak-Burger

Für jeden Tag 6/2020
Steak-Burger
Foto: Matthias Haupt
Hier wird der Burger mal anders belegt. Und statt Burger-Brötchen gibts Baguette. Lecker!
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 672 kcal, Kohlenhydrate: 75 g, Eiweiß: 44 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Tl Tl Öl

3

Rinderhüftsteaks (à 150 g)

Salz

Pfeffer

4

Blatt Blätter Eichblattsalat

100

g g gegrillte Paprika (aus dem Glas)

1

Baguette

3

El El Joghurt-Salatcreme

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen und Rinderhüftsteaks von jeder Seite 2–3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Steak abkühlen lassen und bis zum nächsten Tag abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren (s. Rezept unten).
  2. 4 Blätter Eichblattsalat waschen. Rest vom Salat im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahren. 2 Steaks quer halbieren. Gegrillte Paprika abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  3. Baguette in vier ca. 8 cm breite Stücke schneiden. Stücke waagerecht halbieren und die unteren Hälften mit Joghurt- Salatcreme bestreichen. Mit Salat, halbierten Steaks, Paprikastreifen und Baguette-Hälften belegen.

Das dritte Steak passt hervorragend in dieses Rezept: